Ausbildung zum Brandschutzhelfer

  • ZA
  • ZFA
  • ZT
  • KFO

Referenten der Feuerwehr Aschaffenburg

Ort: Schulungsraum der Feuerwehr Aschaffenburg,

Südbahnhofstr. 21, 63739 Aschaffenburg

4 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und DGZMK

Nach der Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2. müssen Unternehmen eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch fachkundige Unterweisung und praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut machen. Für Zahnarztpraxen bedeutet dies, dass Sie Brandschutzhelfer bestimmen müssen. Praxen mit bis zu 20 Mitarbeitern benötigen mindestens einen Brandschutzhelfer, ab 21 Beschäftigten sind zwei Brandschutzhelfer erforderlich. Die Schulung umfasst ca. 1,5 h theoretischen Unterricht und praktische Übungen am Feuerlöscher von ca. 15 min pro Teilnehmer.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 20 Personen pro Kurs begrenzt ist. Die Anmeldung erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs.

Preise:  Mitglied: 80,- €                  Nichtmitglied:  110,- €

 

Zurück