„Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz gem. §48 StrlSchV“ (für Zahnärzte/Innen)

  • ZA
Dr. Manfred Albrecht

Referent: Dr. Manfred Albrecht, Schillingsfürst

Ort: Stadthalle Aschaffenburg

4 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und DGZMK

Kursinhalte entsprechend der Fachkunderichtlinie:

  • Stand der Technik im Strahlenschutz
  • Neuentwicklungen der Gerätetechnik und deren Anwendung
  • Indikationsstellung zur Untersuchung mit Röntgenstrahlung unter Berücksichtigung alternativer Diagnoseverfahren
  • Aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Qualitätssicherung
  • Erfahrung der ärztlichen/zahnärztlichen Stellen
  • Geänderte Rechtsvorschriften und Empfehlungen

Zur Aktualisierung der Fachkunde und Erhalt eines Zertifikats ist folgendes zu beachten:

  • Sie erhalten nach Anmeldung per Post ein Röntgenskript, welches vorab im Selbststudium durchgearbeitet werden muss.
  • Die gesamte Fortbildung muss besucht werden.
  • Es wird während der Fortbildung auf die zur Aktualisierung der Fachkunde erforderlichen Aspekte eingegangen.
  • Es ist eine erfolgreiche Beantwortung des Prüfungsbogens notwendig.

Voraussetzung für eine Kursteilnahme ist der Nachweis über den Erwerb der deutschen Fachkunde im Strahlenschutz.

Verpflegung: keine

Preise: Mitglied: 55,- €                    Nichtmitglied: 80,- €

Anmeldeschluss ist der 01. Juni 2019 – Bitte beachten Sie, dass spätere Anmeldungen nicht mehr berücksichtigt werden können!

Zurück