Schärfen von Handinstrumenten

  • ZA
  • ZFA
Melanie Seidel B.Sc. DH

Referentin: Melanie Seidel, B.Sc., Dentalhygienikerin, Mönchberg

Ort: ZÄF, Würzburger Straße 150, 63743 Aschaffenburg

6 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und DGZMK

Schwerpunkt:

Manuelles Schärfen von Handinstrumenten

Inhalt:

  • Instrumentenkunde: Merkmale und Aufbau von Scalern und Küretten
  • Theorie zum Schleifen
  • Praktisch: Aufschärfen der mitgebrachten Instrumente

Benötigte Materialien (bitte mitbringen):

  • Gebrauchte Scaler und Küretten aus der Praxis
  • Schleifset bestehend aus:
    • Feiner Schleifstein, z.B. HU-FRIEDY Schleifstein Arkansas #4 flach Hersteller-Nr.: SS4
    • Schleifstein konisch, z.B. HU-FRIEDY Schleifstein Arkansas konisch #299 Hersteller-Nr.: SS299
    • Schleiföl
    • Acrylteststäbchen
    • Ausrichtehilfe oder Büroklammer
    • Evt. Kittel / Schutzkleidung

Komplette Schleifsets werden über die Firma HU-Friedy angeboten.

Zielgruppe:

zahnärztliches Personal, ZA

Verpflegung: Kaffeepause, Getränke

Preise:  Mitglied: 69,- €                    Nichtmitglied:  95,- €

Melanie Seidel B.Sc. DH, geb. 15.09.1979
Beruflicher Werdegang:
1996 bis 1999 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten, Praxis Fr. Dr. Schönherr-Blättner, Amorbach; 2001 Prophylaxe Basiskurs (Prophylaxehelferin),LZK Bayern in Würzburg; 2002 bis 2004 Zahnmedizinische Fachassistentin (ZMF), LZK Hessen in Frankfurt; 2006 bis 2007 Dentalhygienikerin (DH), LZK Baden- Württemberg, Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart; 2013 bis 2015 Studium an der praxisHochschule Köln, B.Sc. Dentalhygiene und Präventionsmanagement
Berufliche Arbeitsfelder:
1999 bis 2001 Zahnarztpraxis Dr. Bast, Obernburg, Angestellte Zahnmedizinische Fachangestellte; 2001 bis 2002 Zahnarztpraxis Dr. Pfeiffer, Großheubach, Angestellte Prophylaxehelferin; 2002 bis 2018 Zahnarztpraxis Ingo Haag, Kleinheubach, Angestellte Dentalhygienikerin -> Schwerpunkte: Prophylaxe und Therapie im Bereich der Parodontologie und Implantologie, Betreuung von Patienten mit besonderen Anforderungen, Gruppenprophylaxe in Kindergärten und Schulen; seit 2018 Zahnarztpraxis Kirsten Seelmann, Bürgstadt, Angestellte Dentalhygienikerin -> Schwerpunkte: Prophylaxe und Therapie im Bereich der Parodontologie und Implantologie, Betreuung von Patienten mit besonderen Anforderungen,
Mitarbeiterschulung im Bereich der Prophylaxe
Seit 2011 pHfG Trägergesellschaft mbH, praxisDienste, Heidelberg; Freiberufliche Referentin in den Aufstiegsfortbildungen ZMP und DH, Tageskurse; Seit 2013 pHfG Trägergesellschaft mbH, praxisHochschule, Köln; Freiberufliche Dozentin im Studiengang, B.Sc. Dentalhygiene und Präventionsmanagement

Zurück