Sprechende Gesichter

  • ZA
  • ZFA
Dr. Eva Meierhöfer

Referentin: Dr. Eva Meierhöfer, Schwabach

Ort: ZÄF, Würzburger Straße 150, 63743 Aschaffenburg

7 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und DGZMK

Inhalt:

Wir sprechen manchmal dieselbe Sprache und trotzdem verstehen wir einander nicht.

Die Ursache dafür kann in unterschiedlichen Verarbeitungsstrategien des Gehirns liegen. Die Lösung wird ebenso mitgeliefert, denn wie Sie am besten mit Ihrem Gegenüber kommunizieren können steht ihm ins Gesicht geschrieben. Doch für den Mediziner ist hier noch viel mehr zu erkennen. In jedem Gesicht sind auch Hinweise für Krankheiten und Defizite geschrieben, meist schon bevor sich die Symptome am ganzen Körper zu erkennen geben oder Beschwerden verursachen. Verfärbungen, Schattenbildung, Schwellung und Falten können uns eine Menge erzählen. Dennoch wird dieses fantastische Tool für bessere Kommunikation und zusätzliche Diagnostik in der zahnärztlichen Praxis kaum beachtet.

Lernen Sie das unverwechselbare Profil der Menschen lesen.

In diesem Seminar lernen Sie in Theorie und durch gegenseitige praktische Übungen die Grundzüge der Antlitzdiagnostik kennen um sie zukünftig in Ihrer Praxis einsetzen zu können.

  • Geschichte und Grundlagen der Antlitzdiagnostik
  • Interpretation von  Verfärbungen, Schattenbildung, Schwellung und Falten
  • Zeichen von Organdysfunktionen und mögliche Labornachweise und Therapieansätze
  • Viele Bildbeispiele aus der täglichen Praxis mit Deutung und Gewichtung
  • Gegenseitige Betrachtung und Ergebnisdiskussion
  • Chairside-Betrachtung Ihrer Patienten zur Optimierung Ihrer Kommunikation mit dem Patienten

Zielgruppe: DH, ZMP, ZMF, ZMA, Ärzte, Zahnärzte/innen, Praxisteams

Verpflegung: Imbiss, Getränke

Vita:

Dr. Eva Meierhöfer, geb. 1980

Studium der Zahnmedizin und Approbation an der Universität Witten/Herdecke, Ausbildung zum Heilpraktiker, Assistenzzeit und Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie, seit 2011 in angestellter und selbstständiger Tätigkeit als Oralchirurgin und Naturheilkundlerin in Österreich und Deutschland tätig, seit 2016 Praxis für ganzheitliche Oralchirurgie in D- 91301 Forchheim, Diplome der Österreichischen Zahnärztekammer für "Applied Kinesiology" und "Komplementärmedizinische Verfahren in der Zahnheilkunde", NLP- Master- Practicioner Hypnosecoach (Society of NLP), Coach (Quantum Success Coach Academy), Lehrer für zahnmedizinische Kurse der International Medical Society for Applied Kinesiolgy ( IMAK ), Hauptinteressengebiet: Menschen ganzheitlich unterstützen

Preise:  Mitglied: 210,- €                  Nichtmitglied:  290,- €

Mitglieder der DGÄZ erhalten 10% Rabatt auf den Nichtmitglieder-Preis.

Zurück