Warum der Rücken ächzt, wenn die Zähne knirschen – Workshop (Aufbauseminar)

  • ZA
  • ZT
  • KFO
Ralf Hergenroether

Referent: Ralf Hergenroether, Erlangen

Ort: ZÄF, Würzburger Straße 150, 63743 Aschaffenburg

10 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und DGZMK

Diagnose und Behandlung von 3-5 Patienten durch den Referenten. Zahnarzt, Zahntechniker und Therapeut üben gemeinsam praktisch. Gerne könne Patienten mitgebracht werden, wenn möglich mit Modellen und Panoramaaufnahme. (Bitte unbedingt bei der Anmeldung mit angeben!)

  1. Diagnose
    • Gibt es aufsteigende Ketten?
    • Verträgt oder braucht der Patient „Höhe“?
    • Einfluss der Bisslage auf die Körperstatik (v.a. Derboloski und Abduktionstest)
    • Ist der Patient bereit zur Bissnahme?
    • Test M. psoas (Atlas OK?)
  1. Therapie/Vorbereitung Bissnahme
    • Üben der Basisgriffe am Kiefergelenk
    • Austestung Herdgeschehen mit diagnostischer Probeinjektion
  1. Eingliederung Schiene
    • Wie vertragen die Wirbelsäule und die Gelenke die neue Bisslage/Schiene
  2. Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation

Zielgruppe: ZA, ZT, Physiotherapeuten, HNO

Verpflegung: Getränke, Kaffeepause, Imbiss

Preise:  Mitglied: 370,- €                Nichtmitglied: 480,- €

 

Ralf Hergenroether:

  • Diplomsportlehrer – Physiotherapeut – Osteopath – Heilpraktiker
  • Über 25 Jahre Berufserfahrung
  • Betreuung von Leistungssprtlern im In- und Ausland
  • Seit 2000 eigene Praxis in Nürnberg
  • Referent Kierfergelenk und Kettendenken

Zurück